Home Office mit Kindern

Home Office mit Kindern organisieren: 5 Tipps für mehr Zeit im Online Business

Jan 14, 2024 | 0 Kommentare

Mit diesen effektiven Tipps & Strategien managst du Kinder & Online Business im Home Office erfolgreich

Home Office mit Kindern passt nicht zusammen? Deine Zeit reicht vorne bis hinten nicht, weil ständig jemand was von dir will, Hilfe braucht und du nicht mal in der Lage bist für 10min ungestört einer Tätigkeit nachzugehen? Wie zur Hölle soll da bitte noch ein Online Business reinpassen?

Gerade Mütter stehen oft vor der Entscheidung: Kinder oder Beruf? Und möchten sich zu Recht für beides entscheiden!
Trotz enormer Anstrengung es allen Recht zu machen (Spoiler: Das geht gar nicht & ist gar nicht deine Aufgabe!), finden sie sich schnell im Kampf um mehr Zeit für sich selbst, ihre Kinder oder ihre Arbeit.

Doch Familie & Beruf erfolgreich vereinbaren erscheint aussichtslos im normalen 9-5 Job.

Den ganzen Tag außer Haus auf Arbeit verbringen und die Kinder nur kurz zu sehen, ist nicht das, was sie sich unter Familienleben vorstellen, weshalb immer mehr Menschen, insbesondere Mütter, ein Online Business gründen und so im Home Office arbeiten.

Doch im Home Office mit Kindern stehen sie schnell vor einem Problem:

Wie kann ich mein Online Business erfolgreich von zuhause aus führen und gleichzeitig für meine Kinder da sein?

Schon recht bald, nämlich direkt nach der ersten, kurzen Euphorie im Business Start, bricht der Alltag mit Kindern über uns Müttern zusammen. Frust baut sich auf, weil gefühlt nichts voran geht und kaum ein paar Minuten am Stück ohne Unterbrechung gearbeitet werden kann. Zusätzlich werden wir geplagt vom schlechten Gewissen den Kindern gegenüber, weil wir gefühlt ständig arbeiten müssen.

“Wann soll ich neben Kindern, Reisen oder dem ganz normalen Wahnsinn im Alltag noch Zeit finden ein Online Business aufzubauen?”, fragst du dich?

Wie schaffen es andere, erfüllt ihrem Online Business nachzugehen?

„Na ganz einfach“, bekomme ich zu hören, „sie vernachlässigen ihre Kinder oder arbeiten nachts und schlafen niemals.“

Denn guck mal: Die Tage sind lang, die Kids brauchen immer etwas. Immer wenn du dich grad mal hingesetzt hast, musst du doch wieder aufstehen.

Nicht mal auf dem Klo hast du deine Ruhe. Du hast ja nicht mal Zeit ein paar Seiten in einem Buch zu lesen, wie sollst du dann ein ganzes Online Business organisieren? Und abends bist du so platt und ausgelaugt vom Tag, da ist nicht mehr an Arbeit zu denken.

Du bist der festen Ansicht, Home Office mit Kindern kann gar nicht funktionieren. Schon gar nicht, wenn deine Kinder nicht fremdbetreut werden oder zur Schule gehen. Oder du alleinbegleitend bist.

Ist das wirklich wahr?

Effektives Zeitmanagement mit Plan für dein Online Business im Home Office

Hast du manchmal das Gefühl, deine Tage wiederholen sich? Einer ist im Grunde wie der andere, Woche um Woche, Monat um Monat… du hast das Gefühl, du trittst irgendwie auf der Stelle, kommst nicht voran und schaffst so gut wie nichts, von dem, was du dir vorgenommen hast?

Oder gar: Du nimmst dir gar nichts mehr vor, weil du es eh nicht schaffen würdest?

Dann hab ich gute Nachrichten für dich: Du hast jetzt die Wahl!

  • Option A: Du machst weiter wie bisher und alles bleibt, wie es ist. So ist es nun mal, an deiner Situation ist nicht zu rütteln… irgendwann, wenn die Kinder größer sind, wird’s schon wieder.

    oder
  • Option B: Du veränderst etwas und kümmerst dich um dein Zeit- und Selbstmanagement. Alles wird anders und du kommst noch heute deinen Zielen einen Schritt näher. Du füllst dein Leben wieder mit mehr Sinn und Freude, fühlst dich abends nicht mehr total kaputt und hast trotzdem geschafft, was du dir vorgenommen hattest.

Wenn du bist wie ich, dann wählst du auch Option B: Das Zeit- und Selbstmanagement mit Plan. Ich wusste ehrlich gesagt vorher nicht, wie das hieß, okay… aber auch ohne den fancy Namen kann man es angehen. 😉

Blöd war nur, dass ich Pläne ziemlich doof fand. Denn ich bin ja so frei und plane nichts, lass mich von den Wellen des Lebens tragen. Und so. Japp, das planlose Leben können wir uns auch weiter rausnehmen, aber nur dort, wo wir es brauchen und können.

Bist du am Abend trotzdem unzufrieden & erschöpft, dann ist es Zeit, etwas Neues auszuprobieren, wenn du mehr Zeit haben willst. Egal für was.

Stunde um Stunde habe ich schon mit Menschen per Facebook, Instagram, WhatsApp, Telegram gequatscht, die Zeit als Mangelware wahrnahmen.

Interessanterweise sind die Menschen, die gefühlt die wenigste Zeit haben, oft diejenigen, die jede Story von anderen Accounts bei Instagram ansehen, aber laut eigener Aussage keine Zeit finden für den Aufbau des eigenen Online Business.

Diese Ironie bringt uns direkt zum ersten Tipp dieses Leitfadens, damit du endlich mehr Zeit für dein Online Business im Home Office mit Kindern findest, ohne auf Zeit mit deinen Kindern und dir selbst zu verzichten.

Home Office mit Kindern Tipp 1: Zeitfresser finden

Soll ich dir mal vorrechnen, wie viel Zeit Menschen im Schnitt verdödeln, ohne es zu merken? 

Im Schnitt verbringen je nach Altersgruppe die Menschen ein bis drei Stunden pro Tag in den sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram, natürlich inklusive Messenger wie Whats App und Telegram.

Zusätzlich werden im Schnitt noch drei Stunden ferngesehen. Selbst wenn es bei dir nur eine einzige Stunde ist, die du mit Netflix Serien, Youtube Videos, Dokus oder ähnlichem verbringst, kommen wir auf drei bis vier Stunden am Tag, die du auch anders nutzen könntest. Das sind 28 Stunden in der Woche. Im Grunde ein Halbtagsjob. 

Auch wenn du nicht zu den krassen Konsumenten zählst (Check das mal in deiner Bildschirmzeit am Smartphone!), verdödelst du permanent Zeit.

Wo das? In dem du überlegst, was als nächstes dran ist, indem du von Thema zu Thema hüpfst – sog. Task Switching – und am Ende nichts geschafft hast, weil alles nur so halb angefangen wurde, du gar nicht richtig ins Thema reinkamst und wieder abgelenkt wurdest.

Wir brauchen für jeden Themenwechsel im Hirn durchschnittlich 20 Sekunden, um uns in das Thema “einzudenken” und weitere 10-20min, um „in den Flow“ zu kommen, um darin wirklich produktiv zu werden. Und wenn es nur beim Kochen die Schmutzwäsche am Boden sehen ist und sie zur Waschmaschine bringen. Jeder Themenwechsel kostet dich wertvolle Zeit und die summiert ergibt Stunden an ungenutzter und ineffizient genutzter Zeit.

Auch wenn es meist eine harte Pille ist, die wir da schlucken müssen:
Wir haben genug Zeit, um z. B. ein Online Business aufzubauen oder einem Hobby nachzugehen. Auch mit Kindern. Auch alleinbegleitend.

Es ist nur zu viel Zeit, die wir nicht nutzen. 

“Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.“

Seneca

Mein Tipp: Finde deine Zeitfresser
Um herauszufinden, wo deine ganze Zeit hin ist, musst du sie erstmal finden, um sie auch nutzen zu können. Finde deine Zeitfresser!

Home Office mit Kindern Tipp 2: Entlarve blockierende Gedanken

“Sorry, da hab ich zu wenig Zeit für.”, war mal mein Lieblingssatz. Damit war die Sache gegessen und ich hab halt nicht gemacht, was ich gern wollte und mich lieber geärgert. Kennst du das vielleicht? Wir Menschen neigen dann dazu, zu schauen, wer oder was jetzt Schuld an unserer wenigen Zeit ist und leiten dann diese Energie weiter.

Doch es ist nichts weiter als ein Glaubenssatz, der blockiert. Ein so mächtiger und gewohnter Gedanke, der so viel Einfluss auf dein Handeln nimmt, dass du viele Dinge gar nicht erst beginnst, weil dir deine Stimme selbst flüstert, dass es sinnfrei ist, denn Zeit ist nun mal Mangelware.

Andere blockierende Gedanken können sein:

  • “Wenn ich mich selbstständig mache, arbeite ich selbst und ständig” oder
  • „Ein Arbeitstag dauert 8 Stunden und so viel Zeit hab ich gar nicht.“
  • „Meine Kinder brauchen mich den ganzen Tag.“

>>> Auch interessant: Online Job: Der ausführliche Vergleich zu Selbstständigkeit vs. Anstellung >>>

Mein Tipp: Überprüfe deine blockierenden Gedanken zu Zeit & Online Business
Warum dauert ein Arbeitstag im Online Business acht Stunden? Wenn du die Freiheit nicht lebst, die du dir durch die Selbstständigkeit erhoffst, wirst du sie nicht bekommen.

Home Office mit Kindern Tipp 3: Entwickle Routinen

Routinen mögen mega langweilig klingen. Aber wusstest du, dass sie dir Zeit schenken können?

Den Alltag mit Kindern und Home Office organisieren, ist nicht immer ganz leicht. Doch indem du Routinen in deinen Alltag einbaust (damit meine ich nicht fancy Yoga & Meditation am Morgen, sondern einfach einen festen Ablauf der Dinge, die du erledigen willst), musst du nicht mehr Zeit verschwenden mit Nachdenken über das, was du noch erledigen musst, bevor du z. B. das Haus verlässt. Hast du auch an alles gedacht?

Und nicht nur dir direkt erleichtern Routinen den Alltag, auch deinen Kids. Erstelle mit ihnen gemeinsam einen Plan zum Abhaken, auf dem alles notiert ist, was sie erledigen wollen. Wenn sie noch nicht lesen, können sie die Tätigkeiten auch malen.

Diesen Zettel könnt ihr gut sichtbar aufhängen, so dass deine Kids immer gucken können, was als nächstes ansteht ohne, dass sie anfangen zu träumen und du sie immer wieder erinnern musst doch jetzt bitte endlich die Haare zu kämmen oder in den Schlafanzug zu wechseln.

Denn auch Kinder lieben Checklisten abhaken. 😀

Mein Tipp: Entwickle Routinen
Erleichterst du deinen Kindern den Alltag, erleichterst du ihn auch dir.
Entwickle Routinen für dich, dein Online Business und deine Kinder, damit du massiv Zeit einsparst.

Homeoffice mit Kindern Tipp 4: Klare Ziele setzen

Wenn du nicht weißt, wo du hin willst mit deinem Online Business, kannst du auch nicht ankommen. Oder nur mit massiver Verspätung.

Menschen sind Meister im Verschwenden von Zeit, indem wir drüber nachdenken, was wir eigentlich heute erledigen möchten/sollten oder was wir vergessen haben könnten. Dabei verlieren wir insbesondere im Home Office mit Kindern zuhause ganz schnell aus den Augen, wo wir hin wollen, während wir der nächsten bequemen Tätigkeit (scrollen, Textnachrichten lesen und beantworten) nachhängen, weil wir vergessen haben, was eigentlich ansteht und uns wichtig ist.

Klare Ziele für unser Leben helfen massiv dabei, unsere Träume und Vorstellungen tatsächlich wahr zu machen.

Frag dich: Was erledige ich heute, um meine Vision wahr werden zu lassen?

Wusstest du, dass der Fortschritt, den du beim Arbeiten an deinen Zielen machst, für ein Glücksgefühl sorgt? Das ist übrigens auch das gute Gefühl am Abend, wenn du sagst: “Wow, heute hab ich echt was geschafft”.

Mein Tipp: Nimm deine klaren Ziele und entwickle daraus konkrete Pläne.
Lad dir hier meinen bewährten Wochenplan (<-*klick*) für meine Woche im Home Office mit Kindern runter, den ich nutze, um anhand meiner Ziele an alles zu denken, was ich und meine Familie diese Woche erledigen wollen, um unsere Träume zu erfüllen.

Wochenplaner und 4 Quick Tips fürs Home Office mit Kindern
Wochenplan downloaden

Home Office mit Kindern Teil 5: Nimm dich selbst ernst.

Bist du in der Vergangenheit für das eingestanden, was du erreichen willst? Hast du vor Familienmitgliedern formuliert und deutlich gemacht, dass dir etwas am Erreichen und Erfüllen deiner Träume liegt? Dass du ernsthaft ein Online Business betreiben möchtest im Home Office?

Ganz oft denken wir einfach, dass der andere schon weiß, wie wichtig uns das ist und sich auch der Intensität unseres Wunsches nach einem erfüllenden eigenen Online Business auf der einen Seite und einem schönen Familienleben mit Kindern auf der anderen Seite, bewusst ist.

Tatsächlich stecken wir aber alle in unseren eigenen Köpfen und wenn wir unsere Bedürfnisse nicht klar äußern, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass kaum wer davon Wind bekommt oder dich deshalb nicht ernst nimmt.

Je klarer du gegenüber deiner Familie wirst, desto eher finden sich zusätzliche Zeitblöcke, die du für dein Vorhaben im Online Business mit Kindern verwenden kannst.

Zeit zu finden, um dein Online Business im Home Office mit Kindern zu organisieren, funktioniert aber nur, wenn du dich selbst ernst nimmst. Das bedeutet, du stehst hinter dem, was du erreichen willst und bist bereit, die möglicherweise anfänglich anfallenden Konflikte zu lösen, wenn sich deine Familienmitglieder noch an die Veränderung anpassen lernen.

Gerade als Mama rutschen wir schnell in ein Muster hinein, in dem wir (manchmal real und nicht nur gefühlt) alles machen und jeder andere Mensch in unserem Umfeld sich einfach Zeit nimmt ohne Rücksicht.

Es liegt in deiner Verantwortung da auszusteigen und dich endlich selbst ernstzunehmen.

Mein Tipp: Nimm deine Pläne und Wünsche für dein Online Business ernst.
Scheu die möglicherweise aufkommenden Konflikte nicht länger, sondern sag, was du brauchst und erarbeite dir mit deiner Familie gemeinsam eine Lösung. Du hast das selbe Recht zur Selbstverwirklichung, wie andere Familienmitglieder.

Fazit zum Online Business mit Kindern von zuhause aus

Ohne einen Plan wäre ich längst im Chaos untergegangen. Ich musste erst lernen, wie ich mich selbst und meine Kinder effektiv im Home Office gut organisiere, wo ich überall Zeit verschwende mit sinnlosen Dingen, die mich nicht weiterbringen und vor allem, wie wichtig klare Ziele in meinem Online Business sind, damit ich erfüllt und enthusiastisch in den Tag starten kann und Familie und Beruf vereinen kann.

Hol dir hier 4 weitere Quick Tips mit praktischen Methoden zum Nachmachen für dein Online Business von zuhause & plane deine Woche mit meinem bewährten Wochenplaner. >>>

Welcher Bereich sorgt bei dir für das Gefühl, du hättest zu wenig Zeit? Und welches ist dein größter Zeitfresser?

Hanna

Hanna

Hanna, Mama von zwei freilernenden Wildfängen, reist seit 2019 Vollzeit mit ihrer Familie im Wohnmobil. Mit Blog, eBooks und Kursen hilft sie als Online Marketing Strategist anderen freiheitsliebenden Familien dabei, ihren eigenen Weg in die Unabhängigkeit zu finden.

VagabundenPost

Verpasse keine Neuigkeiten mehr!

* = Hierbei handelt es sich um einen Affiliate – Link. Bei Kauf des Produkts über diesen Link, erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht, diese Seite weiter zu führen. Für euch entstehen keine Nachteile, auch nicht beim Preis oder Garantie.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert